Takoyaki Maker – 3 super Geräte

Takoyaki Maker sind eine gute Alternative zu Takoyaki Pfannen und speziell für das Backen von Oktopusbällchen gedacht. Wir haben drei Modelle herausgesucht, die wir für gut genug halten, um sie dir mit gutem Gewissen weiterempfehlen können. Grundsätzlich werden diese Geräte an den Strom angeschlossen und haben zwischen 12 und 24 Mulden. Geräte für die Gastronomie können weitaus größer ausfallen. Die Oberflächen sollten aus Teflon oder einer anderen Antihaftbeschichtung bestehen, um sie leicht reinigen zu können. Außerdem ist es wichtig, dass sie einen Rand besitzen, der das Überlaufen des flüssigen Teigs verhindern.

1.  Der HUNGRIGE: Der Takoyaki Maker mit 20 Mulden von CONRAL

Unser heimliches Lieblingsgerät. Viele Mulden, ein Rand, der das Überlaufen von Teig verhindert. Dazu ist der Takoyaki Maker relativ leicht und vor allem ist das Blech aufgrund der Teflonbeschichtung leicht zu reinigen.

  •  KOMPAKT UND LEICHT – Misst 325 x 200 x 72 mm (L x B x H) und wiegt nur 1,2 kg. Durch das leichte und kompakte Design kannst du das Geräte überall gut verstauen.
  •  STABIL UND LANGLEBIG – Dickes Aluminium mit flammhemmender Schale macht diese elektrische Pfanne robust und langlebig.
  •  20 LÖCHER – In dieser elektrischen Pfanne können 20 Oktopusbällchen* gleichzeitig gebraten werden, so dass du und deine Familie ohne Verzögerung zur gleichen Zeit genießen können.
  •  NON-STICK-OBERFLÄCHE – Die Oberfläche dieser Pfanne ist mit Antihaft-Material beschichtet. Das macht das Backen angenehmer und bequemer.
  •  EINFACHE REINIGUNG – Nach dem Kochen kannst du das Gerät mit einem nicht-scheuernden Reinigungsschwamm und etwas Geschirrspülmittel leicht reinigen. Verwende keinen Scheuerschwamm, da dieser die Antihaftbeschichtung beschädigen oder entfernen kann.

    Takoyaki Maker Preis prüfen*

2. Der PROFI! 18 Löcher (wie auf dem Golfplatz 😉 ) von APPAM

Der Maker von Appam ist der hochwertigste von den hier vorgestellten Geräten, den aktuellen Preis findest du über die Links*. Wir haben mit dem Gerät mal bei Freunden Takoyaki gebacken und der recht hohe Rand hat seine Wirkung getan. Schönes Design und gute Qualität, klare Kaufempfehlung von uns.

Appam Maker
Tako Yaki Maker von Appam*. Herstellerfoto
  • Modell: KS-330*
  • Durchmesser der Mulden: 40mm
  • Spannung: 220V; Leistung: 650W; Größe: 75 * 285 * 275mm
  • Antihaftbeschichtung, leicht zu reinigen
  • Mit Stromanzeige
  • Hochwertiges Backblech, 18 Tintenfischbällchen können gleichzeitig gebacken werden
  • Überhitzungsschutz, sicher zu bedienen
  • Nachdem die Temperatur gesunken ist, startet sie automatisch und heizt sich auf, sodass das Backblech eine ideale Temperatur aufweist.

    Takoyaki Maker Preis prüfen*

3. Der ENGLISCHE: StarBlue Takoyaki Maker mit UK-Stecker

Unser kleiner Star unter den Takoyaki Makern! Das Gerät kommt zwar mit UK-Stecker, aber eventuell hast du von einer Reise noch einen Adapter zu Hause, oder du kaufst ihn dir direkt dazu*. Als Mehrfach-Adapter ist er in 150 Ländern einsetzbar. Zurück zum Maker:

  •  KOMPAKT UND LEICHT – Wiegt nur 700 Gramm. Das geringe Gewicht und das kompakte Design macht es dir leicht, diesen Takoyaki-Hersteller überall dort zu verstauen, wo du es willst.
  •  STABIL UND LANGLEBIG – dickes Aluminium mit HDPE-Gehäuse macht diese elektrische Takoyaki-Pfanne robust und langlebig. 
  •  18 MULDEN – Diese elektrische Takoyaki-Maschine kann 18 japanische Takoyakis gleichzeitig fassen, so dass du und deine Familie gleichzeitig essen können.
  •  ANTI-KLEBE-FLÄCHE- Die Oberfläche der Pfanne ist mit Antihaftmaterial beschichtet. Das macht das Backen angenehmer und bequemer.
  •  LEICHT ZU REINIGEN – Nachdem du das Backen abgeschlossen hast kannst du diesen Takoyaki Maker mit einem nicht scheuernden Reinigungsschwamm und etwas Geschirrspülmittel leicht reinigen. Verwende keinen Schleifschwamm, da er die Antihaftbeschichtung beschädigen oder entfernen kann

Takoyaki Maker Preis prüfen*


Fazit

Das waren die Kurzvorstellungen der Takoyaki Maker. Ich persönlich würde einen Takoyaki Maker oder ein Cake Pop Gerät bevorzugen, da sie einfach gleichmäßiger an allen Stellen erhitzen, als eine Pfanne. Aber schau auch dort noch einmal rein, denn für den ein oder anderen mag auch eine Pfanne das passende Gerät sein.

Das die Takoyaki Maker in Deutschland noch nicht stark verbreitet sind, merkt man auch daran, dass eines der vorgestellten Geräte einen UK-Stecker hat und man einen Adapter benötigt. Suchst du eine speziell für Tintenfischbällchen ausgelegtes Gerät, bist du hier genau richtig. Möchtest du auch Cake Pops machen, dann schau doch mal hier rein!

Wie du dich auch entscheidest, wir wünschen viel Spaß beim ausprobieren und genießen!

Ein Gedanke zu „Takoyaki Maker – 3 super Geräte“

Schreibe einen Kommentar